Jetzt wird’s bunt: Paulmann erweitert „Plug & Shine“ um smarte Beleuchtung

Jetzt wird’s bunt: Paulmann erweitert „Plug & Shine“ um smarte Beleuchtung

Mit den neuen, smarten Plug & Shine-Zigbee-Leuchten lässt sich der heimische Garten perfekt in Szene setzen: Das Niedrigvolt-Beleuchtungssystem bietet eine große Auswahl an Outdoorleuchten für Garten, Terrasse und Einfahrt – nun auch in smart! Von Bodeneinbauleuchte über Spot bis hin zu Lichtobjekten.

Licht in trendigen Regenbogenfarben

Paulmann erweitert sein beliebtes Außenbeleuchtungssystem Plug & Shine um smarte Beleuchtung. Denn ab sofort gibt es die Spots „Pike“, Lichtobjekte „Globe“ und „Cube“ sowie Bodeneinbauleuchten mit Zigbee-Steuerung. Alle neuen Zigbee-LED-Außenleuchten verfügen über das volle RGB-Spektrum sowie die Auswahl von Weißtönen von kalt bis warm. Lichtfarben lassen sich ganz einfach stufenlos einstellen.

Bedienen lassen sich die intelligenten Leuchten per Fernbedienung, App oder Sprachsteuerung. Der Zigbee 3.0-Standard erlaubt außerdem die Integration in Steuerungssysteme anderer Hersteller wie Amazon Alexa Echo Plus, Osram Lightify, Smart Friends und Philips Hue Bridge 2 (ausgenommen Hue Entertainment).

Was ist Plug & Shine?

Plug & Shine ist ein steckerfertiges Niedrigvolt-Außenbeleuchtungssystem für alle, die ihren Garten unkompliziert ins rechte Licht rücken wollen – ganz ohne elektrische Fachkenntnisse! Anders als 230-Volt-Installationen muss dieses 24-Volt-System nämlich nicht aufwendig tief vergraben werden, sondern kann oberflächlich oder nur leicht bedeckt verlegt werden. Durch 24-Volt-Gleichspannung ist es absolut sicher, auch für Haustiere und spielende Kinder. Die Installation funktioniert ganz leicht: Kabel, Leuchten und Zubehör werden einfach zusammengesteckt und an einer Außensteckdose angeschlossen. Schon erstrahlt der heimische Garten in stimmungsvollem Licht.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

sichere Zahlung
schnelle Lieferzeiten
Datenschutz
Sie haben Fragen